Musikalische Angebote

Wir sind eine musikalische Gemeinde. Wir lieben Musik im Gottesdienst und in unseren Gruppen. Musik machen kann man bei uns in unterschiedlichen Formationen.

Erarbeitet werden mehrstimmige klassische konzertante Stücke für Blockflöten, Klezmermusik, bekannte Blues und Gospelmelodien, geistliche Lieder zur Begleitung des Gottesdienstes, Volksweisen und natürlich auch Weihnachtsmelodien. Bei einigen Weihnachts- und Seniorenfeiern sind wir für die musikalische Untermalung und Liedbegleitung schon fest gebucht.

Das Flötenensemble trifft sich jeweils dienstags von 17.45 bis 19.15 Uhr im Gemeindehaus. Die Leitung des Flötenkreises hat Ingrid Stahl.

Interessierte Mitspieler sind jederzeit herzlich willkommen!

Spielst du ein Blasinstrument? Oder hast du mal eins gespielt und das Instrument verstaubt irgendwo in deiner Wohnung? Oder kennst du jemanden in unserer Gemeinde, der ein Blasinstrument spielt bzw. gespielt hat?
Dann lies bitte weiter und trage dazu bei, dass unser Posaunenchor bestehen bleibt. Dieser leidet nämlich unter Spielerschwund. Wenn die Situation so bleibt, wie sie ist (5 unregelmäßige Teilnehmer, kaum noch stattfindende Proben, da zu wenig Spieler), wird es dieses Jahr keinen Auftritt des Posaunenchors zum Weihnachtsmarkt geben und generell keine feierliche musikalische Begleitung mehr bei Gottesdiensten oder Festanlässen.
Wir wollen gerne die instrumentale Vielfalt unserer Gemeinde bewahren. Wenn du dazu beitragen kannst, würden wir uns sehr freuen! Denn wir wünschen uns, dass die Spieler des Posaunenchores auch unserer Gemeinde verbunden sind und Gott zur Ehre spielen.

Dietmar Schrod, der jetzige Leiter des Posaunenchores freut sich, wenn du als Interessierte/r Kontakt zu ihm aufnimmst:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon: 0173-6614196.

Das Repertoire umfasst den klassischen Posaunenchor-Dreiklang: klassische Vortragsstücke der Bläserliteratur, Liedbegleitung klassischer und moderner Lieder im Gottesdienst und moderne Vortragsstücke. Der Posaunenchor wirkt regelmäßig im Gottesdienst und umrahmt festliche Veranstaltungen der Gemeinde oder z.B. den Weihnachtsmarkt.

Der Posaunenchor trifft sich freitags von 18.00 bis 19.15 Uhr in der Kirche.

Instrumente können ausgeliehen werden!

 

Wer hat Lust am Singen und möchte etwas neues ausprobieren? Hier bietet sich eine ideale Möglichkeit, in eine neue Lobpreisform des Singens einzusteigen.

Wir treffen uns zu den Proben ab dem 24. Oktober 2019 immer donnerstags um 19.30 Uhr (Dauer ca. 90 Minuten) im Gemeindehaus der Waldkirche Obertshausen (Die Teilnahme an allen Proben inkl. Auftritt ist nicht verbindlich aber wünschenswert.)

Die Chorleitung übernimmt erneut Oliver Pleyer, Kantor für Popularmusik, Keyboarder und erfahrener Gospelchorleiter. 
Auf dem Programm stehen groovende und auch besinnliche Gospels und Worship Songs (deutsch und englisch). Musikalische Vorkenntnisse sind zwar praktisch, aber keinesfalls erforderlich. Eine gesunde Portion Neugierde und Freude am gemeinsamen Musizieren reichen völlig aus.

Der Abschluss ist ein Auftritt am Samstagabend, 14. Dezember 2019 in der Waldkirche im Rahmen des Weihnachtsmarktes. 

Aufgrund einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen bitten wir um Anmeldung über das Gemeindebüro.
Telefon (Gemeindebüro): 06104 41059
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Gottesdienste werden musikalisch getragen von fünf Musikteams (jeweils eins für die vier Sonntage eines Monats und zusätzlich das Celepray- Musikteam). Die typische Besetzung eines Musikteams besteht aus Gesang, Gitarre, Piano, Schlagzeug oder Cajon, manchmal Saxofon, Querflöte und/oder Bassgitarre, aber alle anderen Instrumente sind herzlich willkommen. Die Proben der Teams finden nach Vereinbarung, meist Samstag Nachmittag oder Sonntag früh vor dem entsprechenden Gottesdienst statt. Ansprechpartner ist Kirchenvorsteher Dirk Hamann oder das Gemeindebüro.
Circa 9-10 Mal im Jahr finden auch Orgelgottesdienste statt, in der Regel die fünften Sonntage eines Monats und zu den christlichen Feiertagen. Auch hier freuen wir uns über Organisten, die unsere Orgel von ihrer besten Seite erklingen lassen.