Veranstaltungsarchiv

Filter löschen
Sonntag 1719 November
Wir öffnen auch in diesem Jahr wieder unsere Evangelische Waldkirche für die 24x7 Gebetswoche.

Wir freuen uns, wenn sich viele Gemeindemitglieder beteiligen, damit wir unsere Kirche in dieser Woche durchgehend öffnen können. Liste zum Eintragen hängt in der Kirche am Eingang, oder Liste im Internet (Link auf Zettel im Eingangsbereich der Kirche und im Foyer).

 

Ort: Waldkirche
17. November 2019 12:00 bis 23. November 2019 19:00
Dienstag 0519 November
von Pastor Ralf Weidner (Stadtmission Neu-Isenburg)

 

Ort: Gemeindehaus
Beginnt am 05. November 2019 20:00
Sonnabend 2619 Oktober
Pfarrerin Kornelia Kachunga berichtet über ihre interessante dreimonatige Studienzeit.

 

Ort: Gemeindehaus
Beginnt am 26. Oktober 2019 11:00
Dienstag 2219 Oktober
(Im Anschluss Austausch und Gebetsgemeinschaft)

 

Ort: Gemeindehaus
Beginnt am 22. Oktober 2019 19:00
Freitag 1319 September
Als Fortsetzung des 950. Stadtjubiläums Hausen laden wir zu einem ökumenischen Gottesdienst am 13. September um 19:00 in die Herz-Jesu-Kirche in Obertshausen ein und werden als Christen damit fortfahren: Suchet der Stadt Bestes und betet für sie! (Jer. 29,7)

 

Ort: Herz-Jesu-Kirche Obertshausen
Beginnt am 13. September 2019 19:00
Dienstag 0319 September
Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder einen Vortrag zum Thema "Israel" anbieten zu können. Diesmal haben wir den Theologen, Journalisten und Buchautor Johannes Gerloff dafür gewinnen können.

Einige werden ihn schon von seinem Vortrag mit dem Thema: "Der arabische Frühling als Herausforderung für Israel und Europa" kennen, den er 2013 bei uns gehalten hat. Seit 1994 lebt er mit seiner Familie in Jerusalem. Als Nahostkorrespondent verschiedener Medien im deutschsprachigen Raum hat er in den vergangenen zwei Jahrzehnten Israel in der Tiefe kennengelernt.

 

Ort: Gemeindehaus
Beginnt am 03. September 2019 20:00
Sonntag 2519 August
In diesem Jahr feiern wir ein Fest für die von uns unterstützten Missionare, die weltweit tätig sind.

Sei dabei, wenn das Ehepaar Frész von ihren Schulungen in Kenia erzählen wird und Ehepaar Rodriquez aus La Palma von ihrer Arbeit und der Nutzung der Weihnachtsspendenaktion 2018 berichten. Familie Zimmermann, zurzeit in der Nähe von Leipzig, sind ebenfalls dabei.

Anz Missionsfest A5 2019

 

Ort: Gemeindehaus
Beginnt am 25. August 2019 10:00
Donnerstag 0819 August
Nachdem unsere erste Sommerbibelschule im vergangenen Jahr auf eine sehr positive Resonanz gestoßen ist, möchten wir auch in diesem Jahr zu einer Sommerbibelschule einladen. Es spricht heute: Pfarrer i.R. Volker Lotz.

Diesmal wollen wir uns mit dem Brief an die Hebräer beschäftigen.Der Hebräerbrief erinnert uns als Christen daran, dass Jesus der Messias des jüdischen Volkes ist und wir durch ihn einen Zugang zum Gott Israels erhalten haben. Er macht uns bewusst, dass das Alte Testament schon immer von Jesus Christus Zeugnis gegeben hat und damit Grundlage für unseren Glauben an Jesus den Messias ist.

An sechs Donnerstagen (Start 4. Juli) jeweils um 20:00 laden wir ein, über dieses biblische Buch ins Gespräch zu kommen. Thematisch werden Pfarrer i.R. Volker Lotz, Missionar Johannes Schürer und Pfarrer Michael Zlamal in die verschiedenen Themenbereiche mit Referaten einführen.

 

Ort: Gemeindehaus, Großer Saal
08. August 2019 20:00 bis 08. August 2019 22:00
Donnerstag 0119 August
Nachdem unsere erste Sommerbibelschule im vergangenen Jahr auf eine sehr positive Resonanz gestoßen ist, möchten wir auch in diesem Jahr zu einer Sommerbibelschule einladen. Es spricht heute: Pfarrer i.R. Volker Lotz.

Diesmal wollen wir uns mit dem Brief an die Hebräer beschäftigen.Der Hebräerbrief erinnert uns als Christen daran, dass Jesus der Messias des jüdischen Volkes ist und wir durch ihn einen Zugang zum Gott Israels erhalten haben. Er macht uns bewusst, dass das Alte Testament schon immer von Jesus Christus Zeugnis gegeben hat und damit Grundlage für unseren Glauben an Jesus den Messias ist.

An sechs Donnerstagen (Start 4. Juli) jeweils um 20:00 laden wir ein, über dieses biblische Buch ins Gespräch zu kommen. Thematisch werden Pfarrer i.R. Volker Lotz, Missionar Johannes Schürer und Michael Zlamal in die verschiedenen Themenbereiche mit Referaten einführen.

 

Ort: Gemeindehaus, Großer Saal
01. August 2019 20:00 bis 01. August 2019 22:00
Donnerstag 2519 Juli
Nachdem unsere erste Sommerbibelschule im vergangenen Jahr auf eine sehr positive Resonanz gestoßen ist, möchten wir auch in diesem Jahr zu einer Sommerbibelschule einladen. Es spricht heute: Johannes Schürer.

Diesmal wollen wir uns mit dem Brief an die Hebräer beschäftigen.Der Hebräerbrief erinnert uns als Christen daran, dass Jesus der Messias des jüdischen Volkes ist und wir durch ihn einen Zugang zum Gott Israels erhalten haben. Er macht uns bewusst, dass das Alte Testament schon immer von Jesus Christus Zeugnis gegeben hat und damit Grundlage für unseren Glauben an Jesus den Messias ist.

An sechs Donnerstagen (Start 4. Juli) jeweils um 20:00 laden wir ein, über dieses biblische Buch ins Gespräch zu kommen. Thematisch werden Pfarrer i.R. Volker Lotz, Missionar Johannes Schürer und Pfarrer Michael Zlamal in die verschiedenen Themenbereiche mit Referaten einführen.

Kleine Hausaufgabe von Johannes Schürer: Bitte bis zum 18.07. folgende Verse aus dem Hebäerbrief lesen:
1,1-14; 2,5-18; 4,14-15+18; 7,1-10+19; 11,1-12; 12; 13,1-25

 

Ort: Gemeindehaus, Großer Saal
25. Juli 2019 20:00 bis 25. Juli 2019 22:00
Donnerstag 1819 Juli
Nachdem unsere erste Sommerbibelschule im vergangenen Jahr auf eine sehr positive Resonanz gestoßen ist, möchten wir auch in diesem Jahr zu einer Sommerbibelschule einladen. Es spricht heute: Johannes Schürer.

Diesmal wollen wir uns mit dem Brief an die Hebräer beschäftigen.Der Hebräerbrief erinnert uns als Christen daran, dass Jesus der Messias des jüdischen Volkes ist und wir durch ihn einen Zugang zum Gott Israels erhalten haben. Er macht uns bewusst, dass das Alte Testament schon immer von Jesus Christus Zeugnis gegeben hat und damit Grundlage für unseren Glauben an Jesus den Messias ist.

An sechs Donnerstagen (Start 4. Juli) jeweils um 20:00 laden wir ein, über dieses biblische Buch ins Gespräch zu kommen. Thematisch werden Pfarrer i.R. Volker Lotz, Missionar Johannes Schürer und Pfarrer Michael Zlamal in die verschiedenen Themenbereiche mit Referaten einführen.

Kleine Hausaufgabe von Johannes Schürer: Bitte bis zum 18.07. folgende Verse aus dem Hebäerbrief lesen:
1,1-14; 2,5-18; 4,14-15+18; 7,1-10+19; 11,1-12; 12; 13,1-25

 

Ort: Gemeindehaus, Großer Saal
18. Juli 2019 20:00 bis 18. Juli 2019 22:00
Donnerstag 1119 Juli
Nachdem unsere erste Sommerbibelschule im vergangenen Jahr auf eine sehr positive Resonanz gestoßen ist, möchten wir auch in diesem Jahr zu einer Sommerbibelschule einladen. Es spricht heute: Pfarrer Michael Zlamal.

Diesmal wollen wir uns mit dem Brief an die Hebräer beschäftigen.Der Hebräerbrief erinnert uns als Christen daran, dass Jesus der Messias des jüdischen Volkes ist und wir durch ihn einen Zugang zum Gott Israels erhalten haben. Er macht uns bewusst, dass das Alte Testament schon immer von Jesus Christus Zeugnis gegeben hat und damit Grundlage für unseren Glauben an Jesus den Messias ist.

An sechs Donnerstagen (Start 4. Juli) jeweils um 20:00 laden wir ein, über dieses biblische Buch ins Gespräch zu kommen. Thematisch werden Pfarrer i.R. Volker Lotz, Missionar Johannes Schürer und Pfarrer Michael Zlamal in die verschiedenen Themenbereiche mit Referaten einführen.

 

Ort: Gemeindehaus, Großer Saal
11. Juli 2019 20:00 bis 11. Juli 2019 22:00
Donnerstag 0419 Juli
Nachdem unsere erste Sommerbibelschule im vergangenen Jahr auf eine sehr positive Resonanz gestoßen ist, möchten wir auch in diesem Jahr zu einer Sommerbibelschule einladen. Es spricht heute: Pfarrer Michael Zlamal.

Diesmal wollen wir uns mit dem Brief an die Hebräer beschäftigen.Der Hebräerbrief erinnert uns als Christen daran, dass Jesus der Messias des jüdischen Volkes ist und wir durch ihn einen Zugang zum Gott Israels erhalten haben. Er macht uns bewusst, dass das Alte Testament schon immer von Jesus Christus Zeugnis gegeben hat und damit Grundlage für unseren Glauben an Jesus den Messias ist.

An sechs Donnerstagen (Start 4. Juli) jeweils um 20:00 laden wir ein, über dieses biblische Buch ins Gespräch zu kommen. Thematisch werden Pfarrer i.R. Volker Lotz, Missionar Johannes Schürer und Pfarrer Michael Zlamal in die verschiedenen Themenbereiche mit Referaten einführen.

 

Ort: Gemeindehaus, Großer Saal
04. Juli 2019 20:00 bis 04. Juli 2019 22:00
Donnerstag 3019 Mai
Aktualisierung 29.05.: Der Gottesdienst findet im Beethovenpark statt! Herzliche Einladung zum Freiluftgottesdienst in unserem schönen Beethovenpark in Obertshausen.

 
Da gutes Wetter vorhergesagt ist, findet der Gottesdienst im Beethovenpark statt.


Der Beethovenpark befindet sich in der Beethovenstraße in 63179 Obertshausen, zwischen Schulstraße und Theodor-Körner Straße.

Einige Bierbänke werden aufgestellt sein. Wer mag, kann auch gerne Decke oder Campingstuhl mitbringen. Getränke und Snacks für danach bitte selbst mitbringen. Toiletten stehen im Pfarrhaus II zur Verfügung.

 

Ort: Beethovenpark
Beginnt am 30. Mai 2019 10:00
Sonntag 1919 Mai

 

Ort: Waldkirche
19. Mai 2019 10:30 bis 11:30
Sonntag 1919 Mai

 

Ort: Waldkirche
19. Mai 2019 09:30 bis 10:30
Sonntag 0519 Mai
Jährliche Gemeindeversammlung

Nach der Kirchenordnung unserer Landeskirche ist es vorgesehen, dass der Kirchenvorstand einmal im Jahr zu einer Gemeindeversammlung einlädt und dort über das aktuelle Geschehen in der Gemeinde informiert. Hier besteht auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen und direkt ins Gespräch miteinander zu kommen. Am 5. Mai möchten wir im Anschluss an den Gottesdienst zu unserer diesjährigen Gemeindeversammlung einladen und würden uns freuen, wenn möglichst viele diese Gelegenheit nutzen würden.

Als Tagesordnung ist folgendes vorgesehen:

  1. Kooperation mit christlichen Waldkindergarten
  2. Studienzeit von Pfarrerin Kornelia Kachunga
  3. Sommerbibelschule 2019
  4. Papierhandtücher und Händetrockner in den Toiletten
  5. Sanierung des Pfarrhauses „Im Hasenwinkel“ nach Wasserschaden

 

Ort: Gemeindehaus, Großer Saal
05. Mai 2019 11:30 bis 13:00
Mittwoch 0319 April
Eingeladen sind alle, die sich dieses Abenteuer vorstellen können und diese Reise begleiten wollen. An diesem Abend werden wir eine Einführung geben, wie die Abende ablaufen werden.

Insgesamt 13 Filme wurden im Orient (oft an Originalschauplätzen der Bibel) gedreht und sind als Dokumentarfilme in verschiedenen Sprachen erhältlich. Wir wollen dem Moderator auf seiner Entdeckungsreise durch den Nahen Osten folgen und Antworten finden, sie in die heutige Zeit tragen und die wahre Identität des Messias erkennen. Als Sprache haben wir uns auf Farsi geeinigt (mit deutschen Untertiteln).

Wir kennen durch Elterncafé, Sprachkurse und LivingRoom inzwischen einige Farsi-sprechende Männer und Frauen, die wir gerne dazu einladen wollen. Wenn auch Sie Farsi-sprechende Nachbarn, Kollegen oder Bekannten kennen: Herzlich gerne mitbringen!

 

Ort: Gemeindehaus, Großer Saal
Beginnt am 03. April 2019 18:00
Sonnabend 0219 Februar
Am 19. Januar sind wir mit unserem Glaubenskurs "Tor zur Bibel“ gestartet. Dieser bietet eine Einführung in zentrale Themen der Bibel als Lebens- und Glaubenshilfe an. Alle acht Kurseinheiten werden im wöchentlichen Rhythmus angeboten.

Nach den Vorträgen zum Tagesthema findet der Austausch in Kleingruppen statt, um das Gehörte zu reflektieren. 

Weitere Infos finden sie hier.

 

Ort: Gemeindehaus
02. Februar 2019 10:00 bis 12:15
Sonnabend 2619 Januar
Am 19. Januar sind wir mit unserem Glaubenskurs "Tor zur Bibel“ gestartet. Dieser bietet eine Einführung in zentrale Themen der Bibel als Lebens- und Glaubenshilfe an. Alle acht Kurseinheiten werden im wöchentlichen Rhythmus angeboten.

Nach den Vorträgen zum Tagesthema findet der Austausch in Kleingruppen statt, um das Gehörte zu reflektieren. 

Weitere Infos finden sie hier.

 

Ort: Gemeindehaus
26. Januar 2019 10:00 bis 12:15
Sonnabend 1919 Januar
Sie möchten sich mit Fragen rund um den Glauben beschäftigen und mit anderen über Fragen des Lebens nachdenken? Dann besuchen Sie unseren Glaubenskurs "Tor zur Bibel“! In acht Einheiten stellen wir Ihnen unterschiedliche Themen rund um den christlichen Glauben vor.

Nach den Vorträgen zum Tagesthema findet der Austausch in Kleingruppen statt, um das Gehörte zu reflektieren. 

Anmeldungen über das Gemeindebüro oder das Volksbildungswerk. Es wird kein Kostenbeitrag erhoben.
Weitere Infos finden sie hier.

 

Ort: Gemeindehaus
19. Januar 2019 10:00 bis 12:15
21 230 eventsba11f149e465528ccf9ea8018a4c60b1