Aktuelle Information wegen des Corona-Virus!

Aufgrund der Einschränkungen durch die Coronapandemie können bis auf
weiteres keine Gottesdienste in der Kirche oder Gruppen und Kreise im
Gemeindehaus stattfinden.
Nähere Informationen zu Teilöffnungen gibt es in Kürze durch den Newsletter (bitte unten anmelden) und auf dieser Webseite.
Die Kirche wird voraussichtlich ab Sonntag, den 14. Juni für einen kleinen Teilnehmerkreis wieder geöffnet werden (max. 30 Personen). Für jeden Gottesdienst, den Sie besuchen möchten, melden Sie sich bitte bis freitags, 12 Uhr im Gemeindebüro, Tel.: 41059).

 

Da bekanntlich der Mensch „nicht vom Brot allein, sondern von jedem Wort, das aus dem Munde Gottes geht“ lebt, wird das Wort Gottes auch in dieser Zeit weiter verkündigt.

Seit dem Beginn der Schließung, also dem 19. März, haben wir Aufzeichnungen der Gottesdienste auf YouTube gestellt. 

Wir erarbeiten gerade ein Besucher- und Hygienekonzept (Teilnehmerlisten - maximal rund 30 Besucher, vorherige Anmeldung, Desinfektion, Mindestabstand 1,5m, Mundschutzpflicht bei den Besuchern, Singen der Besucher wird nicht erlaubt sein, ..).

Wer die Möglichkeit hat, sollte auch in absehbarer Zukunft die Gottesdienste online verfolgen. Durch die vorgegebenen Regelungen werden wir den Gottesdienst so wie wir es bislang gewohnt sind, nicht anbieten können.

Nähere Informationen gibt es in Kürze durch den Newsletter (bitte unten anmelden) und auf dieser Webseite.

 

Unsere Online-Angebote:

Die Predigten werden weiterhin (Ton) aufgezeichnet und im Internet veröffentlicht. Hier geht es direkt zu den Predigten (Audio).

Seit dem 15 März nehmen wir die Gottesdienste auf Video auf, ab dem 5. April auch mit Musik und veröffentlichen das Video zur normalen Gottesdienstzeit. Sie können in unserem YouTube Kanal abgerufen werden, zu den Gottesdienstzeiten, jeden Sonntag um 10:00 Uhr auch als Live-Stream:  HIER geht´s zum YouTube Kanal! Bitte abonniert ihn, damit euch nichts entgeht.

Hier gibt es kleine Video-Impulse in Michael Zlamals YouTube Kanal

Auch in diesen Zeiten werden Christen weltweit verfolgt. Jeden Samstag um 18:00 Uhr gibt es einen Open Doors Livestream um in 45 Minuten über die Situation unserer verfolgten Geschwister zu berichten, damit sie nicht in Vergessenheit geraten

Und die Klostermühle bietet während der Corona-Krise eine sehr gute und kostenlose online Bibelschule an

 

Weitere Angebote:

Wer nicht die Möglichkeit hat, das Internet zu benutzen, kann die Sonntagspredigt auch in schriftlicher Form anfordern. Wenn Ihr also die Predigt in den Briefkasten bekommen wollt, dann meldet Euch bitte telefonisch (ggf. Anrufbeantworter benutzen!) bei Pfrn. Kachunga (41561), Pfr. Zlamal (41537) oder im Gemeindebüro (41059).

Und sich ein gutes Buch über den SCM-Shop bestellen. Zum Beispiel Katrin Faludis neues Buch "Ohne meinen Zweifel glaube ich gar nichts". Weitere Tips gibt es im aktuellen (April) Büchertisch-Flyer. Bitte nutzt bei der Bestellung den Link zum SCM-Shop von unserer Webseite.

In dieser schweren Zeit wünschen wir Euch den schützenden Segen unseres dreieinigen Gottes!

 

Theologische Überlegungen zum Corona-Virus - EKHN:

https://www.ekhn.de/service/massnahmen-gegen-corona/theologische-ueberlegungen-zum-corona-virus.html

 

 

Christsein praktisch leben –
Glauben persönlich erfahren

Unsere Gemeinde umfasst Menschen aller Altersgruppen. Entsprechend vielfältig sind unsere Angebote und regelmäßigen Veranstaltungen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Gemeindebrief-Archiv

thumb gm 032018

Laden Sie hier den aktuellen Gemeindebrief oder frühere Ausgaben herunter. Viel Freude beim Lesen! Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, schreiben Sie an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden rund um unsere Gemeinde. Einfach E-Mail-Adresse eingeben, bestätigen und künftig frei Haus alles Wissenswerte geschickt bekommen.