Veranstaltungsarchiv

Sonntag 0321 Oktober
Wir sind dankbar, dass wir unser Gemeindehaus wieder als Begegnungsort öffnen dürfen und auch unser Angebot für Trauernde wieder stattfinden darf.

Ab Juli findet jeden 1. Sonntag im Monat von 15.00 bis 16.30 Uhr der Trauergesprächskreis im Gemeindehaus statt. Begleitet wird das offene Angebot von qualifizierten ehrenamtlichen Trauerbegleitern der ökumenischen Initiative „Wegbegleiter für Trauernde“.

Wer Interesse hat, kann sich bei uns im Gemeindebüro anmelden
->  telefonisch unter 06104-41059
->  per Mail an info@waldkirche-obertshausen.de

 

Ort: Gemeindehaus
03. Oktober 2021 15:00 bis 16:00
Sonntag 1921 September
Theateraufführung des Atelier-Theater-Obertshausen (A.T.O) auf dem Lavafeld der Waldkirche. Für den Fall, dass es regnet, werden Bühne und Zuschauerbereich überdacht sein.

Es werden zwölf Sketche sowie zwei Monologe von Loriot aufgeführt. Darunter befinden sich auch Klassiker wie „Das Frühstücksei“ oder „Der Lottogewinner“.

Der Eintritt kostet 8,- € für Erwachsene und 5,- € für Schüler/Studenten.
Karten können reserviert werden bei:
• Büchertreff Obertshausen, Schulstr. 13, Telefon: 06104 41574
• Schreibwaren Hoffmann, Herrnstr. 10, Telefon: 06104 71462
• Pieroth Immobilien, Windthorststr. 5
• Familie Grab, Telefon: 06104 490449

 

Ort: Lavafeld an der Waldkirche
Beginnt am 19. September 2021 15:30
Sonnabend 1821 September
Theateraufführung des Atelier-Theater-Obertshausen (A.T.O) auf dem Lavafeld der Waldkirche. Für den Fall, dass es regnet, werden Bühne und Zuschauerbereich überdacht sein.

Es werden zwölf Sketche sowie zwei Monologe von Loriot aufgeführt. Darunter befinden sich auch Klassiker wie „Das Frühstücksei“ oder „Der Lottogewinner“.

Der Eintritt kostet 8,- € für Erwachsene und 5,- € für Schüler/Studenten.
Karten können reserviert werden bei:
• Büchertreff Obertshausen, Schulstr. 13, Telefon: 06104 41574
• Schreibwaren Hoffmann, Herrnstr. 10, Telefon: 06104 71462
• Pieroth Immobilien, Windthorststr. 5
• Familie Grab, Telefon: 06104 490449

 

Ort: Lavafeld an der Waldkirche
Beginnt am 18. September 2021 19:00
Sonnabend 1821 September
Hatte der große Müllsammeltag „Obertshausen räumt auf!“ früher kein festes Datum, so wird er dieses Jahr gemeinsam mit dem „World Cleanup Day“ stattfinden. Dabei handelt es sich um die größte Bürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Umweltverschmutzung und Plastikmüll. Da schließen wir uns als Gemeinde natürlich gerne an!

Wir treffen uns am Samstag (18.9.) um 9.30 vor der Waldkirche, um das Gelände rund um Kirche, Gemeinde- und Pfarrhaus zu säubern. Erforderliches Equipment wie Müllsäcke und Greifer stehen zur Verfügung. Festes Schuhwerk – und (wer hat) Handschuhe und Warnweste – sind empfohlen.

 

Ort: Außengelände der Waldkirche
18. September 2021 09:30 bis 12:00
Freitag 1721 September
Theateraufführung des Atelier-Theater-Obertshausen (A.T.O) auf dem Lavafeld der Waldkirche. Für den Fall, dass es regnet, werden Bühne und Zuschauerbereich überdacht sein.

Es werden zwölf Sketche sowie zwei Monologe von Loriot aufgeführt. Darunter befinden sich auch Klassiker wie „Das Frühstücksei“ oder „Der Lottogewinner“.

Der Eintritt kostet 8,- € für Erwachsene und 5,- € für Schüler/Studenten.
Karten können reserviert werden bei:
• Büchertreff Obertshausen, Schulstr. 13, Telefon: 06104 41574
• Schreibwaren Hoffmann, Herrnstr. 10, Telefon: 06104 71462
• Pieroth Immobilien, Windthorststr. 5
• Familie Grab, Telefon: 06104 490449

 

Ort: Lavafeld an der Waldkirche
Beginnt am 17. September 2021 19:00
Sonntag 0521 September
Wir sind dankbar, dass wir unser Gemeindehaus wieder als Begegnungsort öffnen dürfen und auch unser Angebot für Trauernde wieder stattfinden darf.

Ab Juli findet jeden 1. Sonntag im Monat von 15.00 bis 16.30 Uhr der Trauergesprächskreis im Gemeindehaus statt. Begleitet wird das offene Angebot von qualifizierten ehrenamtlichen Trauerbegleitern der ökumenischen Initiative „Wegbegleiter für Trauernde“.

Wer Interesse hat, kann sich bei uns im Gemeindebüro anmelden
->  telefonisch unter 06104-41059
->  per Mail an info@waldkirche-obertshausen.de

 

Ort: Gemeindehaus
05. September 2021 15:00 bis 16:00
Donnerstag 0221 September
Ab 2. September startet unser neues Gospelchorprojekt. Auf dem Programm stehen groovende und auch besinnliche Gospels und Worship Songs (deutsch und englisch). Musikalische Vorkenntnisse sind zwar praktisch, aber keinesfalls erforderlich. Geplante Auftritte sind die musikalische Danke-Demo „3. Oktober – Deutschland singt“ in der Waldkirche und ein Abschlusskonzert im Rahmen des Weihnachtsmarktes oder eines Adventsgottesdienstes.

Die Proben beginnen am 2. September um 19.30 Uhr und finden bis 16. Dezember immer donnerstags statt. Die Leitung übernimmt erneut Oliver Pleyer, Kantor für Popularmusik, Keyboarder und erfahrener Gospelchorleiter und Leiter unserer letzten beiden erfolgreichen Gospelchorprojekte.

Jeder kann mitmachen! Weil Singen Freude und fröhlich macht, weil es frei macht von Stress und den anhaltenden Herausforderungen, weil es verbindet, das Wohlbefinden steigert und die Atmung stärkt. Wir freuen uns auf euch!

Zur Teilnahme an den Proben ist einer der folgenden Nachweise erforderlich:
- geimpft (vollständig)
- genesen
- getestet (negativ)

Teilnehmerbeitrag: auf Spendenbasis (Richtwert 25,– €)
Wir bitten um Anmeldung über das Gemeindebüro.
Telefon: 06104 41059
E-Mail: info@waldkirche-obertshausen.de

 

Ort: Gemeindehaus, Großer Saal
Beginnt am 02. September 2021 19:30
Dienstag 3121 August
Da die Einschulungen oft bereits um 8:30 Uhr stattfinden, wird der Einschulungsgottesdienst auf 08:00 Uhr vorgezogen.

 

Ort: Waldkirche
Beginnt am 31. August 2021 08:00
Montag 3021 August

 

Ort: Waldkirche
Beginnt am 30. August 2021 08:00
Sonntag 2921 August
Gott feiern (to celebrate), Gott anbeten (to pray), ihm Lieder singen, mit ihm reden und auf ihn hören – mit Abstand, Maske und ganz viel Musik. Um 18.00 Uhr in der Waldkirche. Für die Anmeldedetails bitte auf Überschrift klicken.

Anmeldung wie gewohnt über https://waldkircheobertshausen.church-events.de.

Wir freuen uns auf euch!

 

Ort: Waldkirche
Beginnt am 29. August 2021 18:00
Donnerstag 2621 August
Thema heute (6): Ich bin bereit! Umgang mit dem Sterben.

Austausch über existentielle Lebensfragen aus persönlicher, fachlicher und theologischer Sicht.

Ablauf:

20:00 - 20:10 Uhr   Begrüßung und Einstieg

20:10 - 20:50 Uhr   Impulsreferate

20:50 - 21:15 Uhr   Austausch in Kleingruppen

21:15 - 21:30 Uhr   Abschluss im Plenum

Anmeldung bitte über unsere Anmeldeseite bei Church-Events. 

Teilnahmebedingung mit 3G: Geimpft, Getestet oder Genesen

 

Ort: Waldkirche
26. August 2021 20:00 bis 21:30
Donnerstag 1921 August
Thema heute (5): Darf ich Last sein? Umgang mit Demenz und Pflegebedürftigkeit.

Austausch über existentielle Lebensfragen aus persönlicher, fachlicher und theologischer Sicht.

Ablauf:

20:00 - 20:10 Uhr   Begrüßung und Einstieg

20:10 - 20:50 Uhr   Impulsreferate

20:50 - 21:15 Uhr   Austausch in Kleingruppen

21:15 - 21:30 Uhr   Abschluss im Plenum

Anmeldung bitte über unsere Anmeldeseite bei Church-Events. 

Teilnahmebedingung mit 3G: Geimpft, Getestet oder Genesen

 

Ort: Waldkirche
19. August 2021 20:00 bis 21:30
Donnerstag 1221 August
Thema heute (4): Freudige Erwartung - ungewollt früher Abschied.

Austausch über existentielle Lebensfragen aus persönlicher, fachlicher und theologischer Sicht.

Ablauf:

20:00 - 20:10 Uhr   Begrüßung und Einstieg

20:10 - 20:50 Uhr   Impulsreferate

20:50 - 21:15 Uhr   Austausch in Kleingruppen

21:15 - 21:30 Uhr   Abschluss im Plenum

Anmeldung bitte über unsere Anmeldeseite bei Church-Events. 

Teilnahmebedingung mit 3G: Geimpft, Getestet oder Genesen

 

Ort: Waldkirche
12. August 2021 20:00 bis 21:30
Donnerstag 0521 August
Thema heute (3): Unerfüllter Kinderwunsch.

Austausch über existentielle Lebensfragen aus persönlicher, fachlicher und theologischer Sicht.

Ablauf:

20:00 - 20:10 Uhr   Begrüßung und Einstieg

20:10 - 20:50 Uhr   Impulsreferate

20:50 - 21:15 Uhr   Austausch in Kleingruppen

21:15 - 21:30 Uhr   Abschluss im Plenum

Anmeldung bitte über unsere Anmeldeseite bei Church-Events. 

Teilnahmebedingung mit 3G: Geimpft, Getestet oder Genesen

 

Ort: Waldkirche
05. August 2021 20:00 bis 21:30
Sonntag 0121 August
Wir sind dankbar, dass wir unser Gemeindehaus wieder als Begegnungsort öffnen dürfen und auch unser Angebot für Trauernde wieder stattfinden darf.

Ab Juli findet jeden 1. Sonntag im Monat von 15.00 bis 16.30 Uhr der Trauergesprächskreis im Gemeindehaus statt. Begleitet wird das offene Angebot von qualifizierten ehrenamtlichen Trauerbegleitern der ökumenischen Initiative „Wegbegleiter für Trauernde“.

Wer Interesse hat, kann sich bei uns im Gemeindebüro anmelden
->  telefonisch unter 06104-41059
->  per Mail an info@waldkirche-obertshausen.de

 

Ort: Gemeindehaus
01. August 2021 15:00 bis 16:00
Donnerstag 2921 Juli
Thema heute (2): Würde vor und nach der Geburt.

Austausch über existentielle Lebensfragen aus persönlicher, fachlicher und theologischer Sicht.

Ablauf:

20:00 - 20:10 Uhr   Begrüßung und Einstieg

20:10 - 20:50 Uhr   Impulsreferate

20:50 - 21:15 Uhr   Austausch in Kleingruppen

21:15 - 21:30 Uhr   Abschluss im Plenum

Anmeldung bitte über unsere Anmeldeseite bei Church-Events. 

Teilnahmebedingung mit 3G: Geimpft, Getestet oder Genesen

 

Ort: Waldkirche
29. Juli 2021 20:00 bis 21:30
Sonntag 2521 Juli
Lobpreis und Anbetung unter freiem Himmel. Mit Abstand, Maske, Gesang und ganz viel Musik. Um 18.00 Uhr auf dem Volleyball-Platz hinter der Kirche. Einlass über das Gemeindehaus. Für die Anmeldedetails bitte auf Überschrift klicken.

Anmeldung wie gewohnt über https://waldkircheobertshausen.church-events.de.

Wir freuen uns auf euch!

 

Ort: Außengelände der Waldkirche
Beginnt am 25. Juli 2021 18:00
Donnerstag 2221 Juli
Thema heute (1): Behindert und trotzdem gewollt.

Austausch über existentielle Lebensfragen aus persönlicher, fachlicher und theologischer Sicht.

Ablauf:

20:00 - 20:10 Uhr   Begrüßung und Einstieg

20:10 - 20:50 Uhr   Impulsreferate

20:50 - 21:15 Uhr   Austausch in Kleingruppen

21:15 - 21:30 Uhr   Abschluss im Plenum

Anmeldung bitte über unsere Anmeldeseite bei Church-Events. 

Teilnahmebedingung mit 3G: Geimpft, Getestet oder Genesen

 

Ort: Waldkirche
22. Juli 2021 20:00 bis 21:30
Freitag 1621 Juli
Wir planen einen ökumenischen Gottesdienst in oder vor St. Thomas Morus im Stadtteil Obertshausen. Je nach aktueller Corona-Lage.

 

Ort: St. Thomas Morus
Beginnt am 16. Juli 2021 18:00
Sonntag 0421 Juli
Orgelwerke und Improvisationen zum Thema "In dir ist Freude in allem Leide". Zur Teilnahme ist einer der folgenden Nachweise erforderlich: getestet (negativ), geimpft oder genesen.

Christoph Brückner ist Organist mit Leib und Seele, und Musiker von ungemeiner Bandbreite und Ausstrahlung. Kontinuierliche Orgeldienste bundesweit in den Diözesen Mainz (Bad Nauheim), Fulda (Hanau) und Limburg (Frankfurt) beweisen seine flexible und universale Tätigkeit als Generalist.

Poster Orgelkonzert 062021 A5

Eintritt frei! Bitte meldet euch unterhttps://waldkircheobertshausen.church-events.de an.

 

Ort: Waldkirche
Beginnt am 04. Juli 2021 17:00
Sonntag 2721 Juni
Lobpreis und Anbetung unter freiem Himmel. Mit Abstand, Maske, Gesang und ganz viel Musik. Um 18.00 Uhr auf dem Volleyball-Platz hinter der Kirche. Einlass über das Gemeindehaus. Für die Anmeldedetails bitte auf Überschrift klicken.

Anmeldung wie gewohnt über https://waldkircheobertshausen.church-events.de.

Wir freuen uns auf euch!

 

Ort: Außengelände der Waldkirche
Beginnt am 27. Juni 2021 18:00
Sonnabend 1921 Juni
„Es sollen fröhlich sein und sich an dir freuen alle, die dich suchen; und die dein Heil lieben, sollen allezeit sagen: Gott ist groß!“ Getreu diesem Vers (Psalm 70,5) wollen wir Gott danken und ihn für seine Güte loben. Eröffnet wird die Gebetsnacht mit einem Lobpreisgottesdienst um 19.00 Uhr.

Fröhlichkeit und Freude können bestimmt noch zunehmen in unserem Leben und die Gebetsnacht soll Raum und Zeit bieten, um Gott zu suchen und mit ihm ins Gespräch zu kommen. Muss man sich dafür eine Nacht um die Ohren schlagen? Muss man nicht, aber man kann! Wir laden ein, sich allein oder zu zweit in eine (Online) Liste einzutragen, um daheim, online mit mehreren, in der Natur, in der Kirche oder im Seelsorgeraum unserer Gemeinde zu beten. Anregungen fürs Gebet und für die Fürbitte werden Sie in der Kirche finden. 
Unter diesem Link kann man sich eintragen: www.tinyurl.com/gebetsnacht

Zum Auftakt der Gebetsnacht findet um 19.00 Uhr ein Lobpreisgottesdienst statt.
Bitte meldet euch unter https://waldkircheobertshausen.church-events.de an.
Wir freuen uns auf euch!

 

Ort: Waldkirche
19. Juni 2021 20:00 bis 20. Juni 2021 08:00
Sonnabend 1921 Juni
Für Kinder aus Obertshausen, Heusenstamm und Mühlheim. Coronaregelkonform auf dem Außengelände der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde in Mühlheim (Anton-Dey-Str. 99).

Zum Auftakt feiern wir Kindergottesdienst mit Musik, Theater, Spiel, Gebet und ganz viel Spaß. Anschließend kann sich jedes Kind an den unterschiedlichen Aktiv-Stationen austoben. Gegen Ende treffen wir uns zum Snacken, was Mama oder Papa so eingepackt haben, zeigen, was wir Tolles gewerkelt haben und verabschieden uns mit Musik und unserem bewegten Vaterunser.
Anmeldung bis 14.06. über das Gemeindebüro oder an kinderkirche@waldkirche-obertshausen.de
Den Unkostenbeitrag von 3 € bitte mitbringen.

 

Ort: Dietrich-Bonhoeffer- Gemeinde in Mühlheim
Beginnt am 19. Juni 2021 10:00
Sonntag 1321 Juni
Am 13. Juni 2021 wählen alle Gemeinden der Landeskirche einen neuen Kirchenvorstand. Bitte macht von eurem Wahlrecht Gebrauch und nehmt an der Wahl teil. Wählen ist auf drei Arten möglich:

1. In der Zeit von 11:00 bis 18:00 fungiert das Gemeindehaus als Wahllokal. Bringt Eure Wahlbenachrichtigung mit und wählt vor Ort!

2. Mit der Wahlbenachrichtigung könnt Ihr die Briefwahl im Gemeindebüro beantragen und den Stimmzettel daheim ausfüllen (Anträge sind bis zum Wahltag 12:00 möglich). WICHTIG: Der Wahlbrief muss bis spätestens 18:00 im Briefkasten des Gemeindehauses (nicht der Pfarrhäuser!) sein.

3. NEU ONLINE-Wahl: Auf Eurer Wahlbenachrichtigung erhaltet Ihr Informationen, wie Ihr Euch für die Online-Wahl registrieren und Eure Stimme bequem von daheim am Computer abgeben können.

In das Wählerverzeichnis (ob der eigene Name dort aufgeführt ist) kann ab sofort über das Gemeindebüro Einsicht genommen werden.

Am 13. Juni: WÄHLEN gehen!

Weitere Informationen zu den Kirchenvorstandswahlen findet ihr hier.

 

Ort: Gemeindehaus
13. Juni 2021 11:00 bis 18:00
Dienstag 0121 Juni
Exerzitien im Alltag: Vertiefter beten und glauben lernen durch Einübung in christliche Meditation. Aufgrund des positiven Feedbacks zum Kurs in der Fastenzeit freuen wir uns über ein erneutes Online-Kursangebot via Zoom – dienstags von 20:00 bis 21:30 Uhr oder als zweite Möglichkeit mittwochs von 18:00 bis 19:30 Uhr. Für alle weiteren Details einfach auf die Überschrift klicken!

90 Minuten Ruhe und Begegnung mit Gott, angeleitet durch Katja Müller. An sieben Abenden im Verlauf von sieben Wochen üben wir in Gemeinschaft mit anderen die Grundlagen christlicher Meditation ein. Die Gruppentreffen werden ergänzt durch tägliche, persönliche Übungen. Zudem findet ein Begleitgespräch statt. 

Hier gibt es weitere Informationen zum Lesen und Ausdrucken.

Eine Anmeldung ist erforderlich – bitte per E-Mail an: mueller_o@gmx.de

 

Ort: Zoom-Meeting
01. Juni 2021 bis 13. Juli 2021
Sonntag 3021 Mai
ACHTUNG: Unser CelePray findet heute spontan Open-Air statt! Lobpreis und Anbetung in der Nähe Gottes. Mit Abstand, Maske, Gesang und ganz viel Segen. Um 18.00 Uhr auf dem Volleyball-Platz hinter der Kirche. Einlass über das Gemeindehaus.

Bitte meldet euch unter https://waldkircheobertshausen.church-events.de an.

Wir freuen uns auf euch!

 

Ort: zu Hause
Beginnt am 30. Mai 2021 18:00
Dienstag 2521 Mai
Exerzitien im Alltag: Vertiefter beten und glauben lernen durch Einübung in christliche Meditation. Aufgrund des positiven Feedbacks zum Kurs in der Fastenzeit freuen wir uns über ein erneutes Online-Kursangebot via Zoom – dienstags von 20:00 bis 21:30 Uhr oder als zweite Möglichkeit mittwochs von 18:00 bis 19:30 Uhr. Für alle weiteren Details einfach auf die Überschrift klicken!

90 Minuten Ruhe und Begegnung mit Gott, angeleitet durch Katja Müller. An sieben Abenden im Verlauf von sieben Wochen üben wir in Gemeinschaft mit anderen die Grundlagen christlicher Meditation ein. Die Gruppentreffen werden ergänzt durch tägliche, persönliche Übungen. Zudem findet ein Begleitgespräch statt. 

Hier gibt es weitere Informationen zum Lesen und Ausdrucken.

Eine Anmeldung ist erforderlich – bitte per E-Mail an: mueller_o@gmx.de

 

Ort: Zoom-Meeting
25. Mai 2021 bis 01. Juni 2021
Dienstag 1821 Mai
Exerzitien im Alltag: Vertiefter beten und glauben lernen durch Einübung in christliche Meditation. Aufgrund des positiven Feedbacks zum Kurs in der Fastenzeit freuen wir uns über ein erneutes Online-Kursangebot via Zoom – dienstags von 20:00 bis 21:30 Uhr oder als zweite Möglichkeit mittwochs von 18:00 bis 19:30 Uhr. Für alle weiteren Details einfach auf die Überschrift klicken!

90 Minuten Ruhe und Begegnung mit Gott, angeleitet durch Katja Müller. An sieben Abenden im Verlauf von sieben Wochen üben wir in Gemeinschaft mit anderen die Grundlagen christlicher Meditation ein. Die Gruppentreffen werden ergänzt durch tägliche, persönliche Übungen. Zudem findet ein Begleitgespräch statt. 

Hier gibt es weitere Informationen zum Lesen und Ausdrucken.

Eine Anmeldung ist erforderlich – bitte per E-Mail an: mueller_o@gmx.de

 

Ort: Zoom-Meeting
18. Mai 2021 bis 01. Juni 2021
Dienstag 1121 Mai
Exerzitien im Alltag: Vertiefter beten und glauben lernen durch Einübung in christliche Meditation. Aufgrund des positiven Feedbacks zum Kurs in der Fastenzeit freuen wir uns über ein erneutes Online-Kursangebot via Zoom – dienstags von 20:00 bis 21:30 Uhr oder als zweite Möglichkeit mittwochs von 18:00 bis 19:30 Uhr. Für alle weiteren Details einfach auf die Überschrift klicken!

90 Minuten Ruhe und Begegnung mit Gott, angeleitet durch Katja Müller. An sieben Abenden im Verlauf von sieben Wochen üben wir in Gemeinschaft mit anderen die Grundlagen christlicher Meditation ein. Die Gruppentreffen werden ergänzt durch tägliche, persönliche Übungen. Zudem findet ein Begleitgespräch statt. 

Hier gibt es weitere Informationen zum Lesen und Ausdrucken.

Eine Anmeldung ist erforderlich – bitte per E-Mail an: mueller_o@gmx.de

 

Ort: Zoom-Meeting
11. Mai 2021 bis 01. Juni 2021
Sonntag 0921 Mai

 

Ort: Waldkirche
Beginnt am 09. Mai 2021 11:00
Sonntag 0921 Mai

 

Ort: Waldkirche
Beginnt am 09. Mai 2021 09:30
Sonnabend 0821 Mai

 

Ort: Waldkirche
Beginnt am 08. Mai 2021 17:00
Dienstag 0421 Mai
Exerzitien im Alltag: Vertiefter beten und glauben lernen durch Einübung in christliche Meditation. Aufgrund des positiven Feedbacks zum Kurs in der Fastenzeit freuen wir uns über ein erneutes Online-Kursangebot via Zoom – dienstags von 20:00 bis 21:30 Uhr oder als zweite Möglichkeit mittwochs von 18:00 bis 19:30 Uhr. Für alle weiteren Details einfach auf die Überschrift klicken!

90 Minuten Ruhe und Begegnung mit Gott, angeleitet durch Katja Müller. An sieben Abenden im Verlauf von sieben Wochen üben wir in Gemeinschaft mit anderen die Grundlagen christlicher Meditation ein. Die Gruppentreffen werden ergänzt durch tägliche, persönliche Übungen. Zudem findet ein Begleitgespräch statt. 

Hier gibt es weitere Informationen zum Lesen und Ausdrucken.

Eine Anmeldung ist erforderlich – bitte per E-Mail an: mueller_o@gmx.de

 

Ort: Zoom-Meeting
04. Mai 2021 bis 01. Juni 2021
Donnerstag 2921 April
Die bewegende Ausstellung "Solidarität - Demokratie - Gerechtigkeit" findet aufgrund der hohen Inzidenzwerte nur digital über Facebook statt.

Im September 2015 haben die Vereinten Nationen die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung beschlossen. Nicht allein Hunger und extreme Armut sollen beseitigt werden, sondern Armut in allen Formen und Dimensionen. Menschenrechte für alle, Geschlechtergleichstellung und Selbstbestimmung für Frauen und Mädchen sollen verwirklicht werden. Alle Menschen sollen ihr Potenzial in Würde und Gleichheit und in einer gesunden Umwelt voll entfalten können. Wirtschaftlicher, sozialer und technischer Fortschritt soll in Harmonie mit der Natur vollzogen werden. Der Planet Erde soll vor Schädigungen geschützt werden durch umgehende Maßnahmen gegen den Klimawandel, durch nachhaltige Produktion, nachhaltige Bewirtschaftung und nachhaltigen Konsum.
Wir glauben, dass Erlösung und Veränderung in der Beziehung mit Jesus Christus zu finden sind.
Sein Geist treibt uns an, uns für die Schwachen, Armen und Benachteiligten in dieser Welt einzusetzen. Die Ausstellung „Solidarität – Demokratie – Gerechtigkeit – 17 Ziele für eine bessere Welt“ soll die Besucher anregen, über das Ungleichgewicht in vielen Bereichen nachzudenken und ins Handeln zu kommen.

 

Ort: Waldkirche
29. April 2021 09:00 bis 30. April 2021 19:00
Mittwoch 2821 April
Nach der Kirchenordnung unserer Landeskirche ist es vorgesehen, dass der Kirchenvorstand einmal im Jahr zu einer Gemeindeversammlung einlädt und dort über das aktuelle Geschehen in der Gemeinde informiert. Diese wird aufgrund der besonderen Umstände diesmal online via Zoom stattfinden. Für alle weiteren Details einfach auf die Überschrift klicken!

Bei diesem Online-Treffen gibt es die Möglichkeit, die vierzehn Kandidierenden für den neuen Kirchenvorstand persönlich kennenzulernen und mit ihnen in einen Austausch zu kommen über die Dinge, die euch im Blick auf die Zukunft unserer Gemeinde bewegen.

Darüber hinaus planen wir folgende Themen:

  • Nutzung sozialer Medien wie Facebook und Instagram
  • Statement des Kirchenvorstandes zum Thema "Geistliche Leitung"
  • Bericht zur Kooperation mit dem Naturkindergarten "Die bunten Vielfalter"
  • Geplante Kindertagesstätte in Dekanatsträgerschaft

Bitte meldet euch unter https://waldkircheobertshausen.church-events.de an, damit wir euch den Link zum Einwählen rechtzeitig zur Verfügung stellen können.

Wir freuen uns auf euch!

 

Ort: zu Hause
28. April 2021 20:00 bis 22:00
Dienstag 2721 April
Exerzitien im Alltag: Vertiefter beten und glauben lernen durch Einübung in christliche Meditation. Aufgrund des positiven Feedbacks zum Kurs in der Fastenzeit freuen wir uns über ein erneutes Online-Kursangebot via Zoom – dienstags von 20:00 bis 21:30 Uhr oder als zweite Möglichkeit mittwochs von 18:00 bis 19:30 Uhr. Für alle weiteren Details einfach auf die Überschrift klicken!

90 Minuten Ruhe und Begegnung mit Gott, angeleitet durch Katja Müller. An sieben Abenden im Verlauf von sieben Wochen üben wir in Gemeinschaft mit anderen die Grundlagen christlicher Meditation ein. Die Gruppentreffen werden ergänzt durch tägliche, persönliche Übungen. Zudem findet ein Begleitgespräch statt. 

Hier gibt es weitere Informationen zum Lesen und Ausdrucken.

Eine Anmeldung ist erforderlich – bitte per E-Mail an: mueller_o@gmx.de

 

Ort: Zoom-Meeting
27. April 2021 bis 01. Juni 2021
Sonntag 2521 April
Lobpreis und Anbetung in der Nähe Gottes. Auch im April gibt es einen CelePray-Abend via Zoom mit gemeinsamem Lobpreis (durch eingespielte Videos), gemeinsamer Gebetsgemeinschaft, einem Impuls und anschließenden Breakout-Sessions zum individuellen Austausch & Gebet.

Bitte meldet euch unter https://waldkircheobertshausen.church-events.de an, damit wir euch den Link zum Einwählen rechtzeitig zur Verfügung stellen können.

Wir freuen uns auf euch!

 

Ort: zu Hause
Beginnt am 25. April 2021 18:00
Donnerstag 2221 April
Die bewegende Ausstellung "Solidarität - Demokratie - Gerechtigkeit" findet aufgrund der hohen Inzidenzwerte nur digital über Facebook statt.

Im September 2015 haben die Vereinten Nationen die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung beschlossen. Nicht allein Hunger und extreme Armut sollen beseitigt werden, sondern Armut in allen Formen und Dimensionen. Menschenrechte für alle, Geschlechtergleichstellung und Selbstbestimmung für Frauen und Mädchen sollen verwirklicht werden. Alle Menschen sollen ihr Potenzial in Würde und Gleichheit und in einer gesunden Umwelt voll entfalten können. Wirtschaftlicher, sozialer und technischer Fortschritt soll in Harmonie mit der Natur vollzogen werden. Der Planet Erde soll vor Schädigungen geschützt werden durch umgehende Maßnahmen gegen den Klimawandel, durch nachhaltige Produktion, nachhaltige Bewirtschaftung und nachhaltigen Konsum.
Wir glauben, dass Erlösung und Veränderung in der Beziehung mit Jesus Christus zu finden sind.
Sein Geist treibt uns an, uns für die Schwachen, Armen und Benachteiligten in dieser Welt einzusetzen. Die Ausstellung „Solidarität – Demokratie – Gerechtigkeit – 17 Ziele für eine bessere Welt“ soll die Besucher anregen, über das Ungleichgewicht in vielen Bereichen nachzudenken und ins Handeln zu kommen.

 

Ort: Waldkirche
22. April 2021 09:00 bis 30. April 2021 19:00
Mittwoch 2121 April
Inspiriert von der Ausstellung "Solidarität-Demokratie-Gerechtigkeit" zu den 17 nachhaltigen Entwicklungszielen laden wir zu einem Austausch via Zoom ein, bei dem 5 Vertreterinnen und Vertreter von ehrenamtlichen Initiativen aus Obertshausen zu Gast sind, die sich für die Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele vor Ort einsetzen.

Neben Merten Kuhl, dem Klimaschutzbeauftragten der Stadt Obertshausen, heißen wir bei dem Austausch willkommen:
- Erich Deckenbach (Steuerungskreis für nachhaltige Ernährung)
- Undine Chambre (#einfachBücken)
- Michael Becker (Repaircafé)
- Ursula Klinzing (Naturschutzbund)
- Bouchra Beutel (Oase)

Ziel des Abends ist ein gegenseitiges Kennenlernen der verschiedenen Initiativen und Aufgabenbereiche hier vor Ort sowie die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich zu vernetzen.

Bitte meldet euch unter https://waldkircheobertshausen.church-events.de an, damit wir euch den Link zum Einwählen rechtzeitig zur Verfügung stellen können.

 

Ort: Zoom-Meeting
21. April 2021 20:00 bis 22:00
Donnerstag 1521 April
Die bewegende Ausstellung "Solidarität - Demokratie - Gerechtigkeit" findet aufgrund der hohen Inzidenzwerte nur digital über Facebook statt.

Im September 2015 haben die Vereinten Nationen die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung beschlossen. Nicht allein Hunger und extreme Armut sollen beseitigt werden, sondern Armut in allen Formen und Dimensionen. Menschenrechte für alle, Geschlechtergleichstellung und Selbstbestimmung für Frauen und Mädchen sollen verwirklicht werden. Alle Menschen sollen ihr Potenzial in Würde und Gleichheit und in einer gesunden Umwelt voll entfalten können. Wirtschaftlicher, sozialer und technischer Fortschritt soll in Harmonie mit der Natur vollzogen werden. Der Planet Erde soll vor Schädigungen geschützt werden durch umgehende Maßnahmen gegen den Klimawandel, durch nachhaltige Produktion, nachhaltige Bewirtschaftung und nachhaltigen Konsum.
Wir glauben, dass Erlösung und Veränderung in der Beziehung mit Jesus Christus zu finden sind.
Sein Geist treibt uns an, uns für die Schwachen, Armen und Benachteiligten in dieser Welt einzusetzen. Die Ausstellung „Solidarität – Demokratie – Gerechtigkeit – 17 Ziele für eine bessere Welt“ soll die Besucher anregen, über das Ungleichgewicht in vielen Bereichen nachzudenken und ins Handeln zu kommen.

 

Ort: Waldkirche
15. April 2021 09:00 bis 30. April 2021 19:00
Dienstag 1321 April
Die neuen Medien ermöglichen es uns, mit unseren Missionaren auch in diesen herausfordernden Zeiten in Kontakt zu bleiben. Angela und Andreas berichten über ihre Arbeit im weltweiten Familiedienst, wie es mit und nach Corona weitergeht. Es gibt die Möglichkeit, Fragen zu stellen und ins Gespräch zu kommen.

Den Zoomlink erhält man über Katja Müller, per Mail unter missio28@gmx.de oder über den Newsletter.

 

Ort: Zoom-Meeting
13. April 2021 20:00 bis 21:00
Dienstag 0621 April
Die bewegende Ausstellung "Solidarität - Demokratie - Gerechtigkeit" findet aufgrund der hohen Inzidenzwerte nur digital über Facebook statt.

Im September 2015 haben die Vereinten Nationen die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung beschlossen. Nicht allein Hunger und extreme Armut sollen beseitigt werden, sondern Armut in allen Formen und Dimensionen. Menschenrechte für alle, Geschlechtergleichstellung und Selbstbestimmung für Frauen und Mädchen sollen verwirklicht werden. Alle Menschen sollen ihr Potenzial in Würde und Gleichheit und in einer gesunden Umwelt voll entfalten können. Wirtschaftlicher, sozialer und technischer Fortschritt soll in Harmonie mit der Natur vollzogen werden. Der Planet Erde soll vor Schädigungen geschützt werden durch umgehende Maßnahmen gegen den Klimawandel, durch nachhaltige Produktion, nachhaltige Bewirtschaftung und nachhaltigen Konsum.
Wir glauben, dass Erlösung und Veränderung in der Beziehung mit Jesus Christus zu finden sind.
Sein Geist treibt uns an, uns für die Schwachen, Armen und Benachteiligten in dieser Welt einzusetzen. Die Ausstellung „Solidarität – Demokratie – Gerechtigkeit – 17 Ziele für eine bessere Welt“ soll die Besucher anregen, über das Ungleichgewicht in vielen Bereichen nachzudenken und ins Handeln zu kommen.

 

Ort: Waldkirche
06. April 2021 09:00 bis 30. April 2021 19:00
Sonntag 2821 März
Lobpreis und Anbetung in der Nähe Gottes. Auch im März gibt es einen CelePray-Abend via Zoom mit gemeinsamem Lobpreis (durch eingespielte Videos), gemeinsamer Gebetsgemeinschaft, einem Impuls und anschließenden Breakout-Sessions zum individuellen Austausch & Gebet. Für alle weiteren Details einfach auf die Überschrift klicken!

Bitte meldet euch unter https://waldkircheobertshausen.church-events.de an, damit wir euch den Link zum Einwählen rechtzeitig zur Verfügung stellen können.

Wir freuen uns auf euch!

 

Ort: zu Hause
Beginnt am 28. März 2021 18:00
Dienstag 1621 März
Vertiefter beten und glauben lernen durch Einübung in christliche Meditation. Immer dienstags von 20 bis 21:30 Uhr oder als zweite Möglichkeit mittwochs von 18 bis 19:30 Uhr jeweils via Zoom oder falls es die Coronaregeln erlauben auch in der Kirche.

90 Minuten Ruhe und Begegnung mit Gott, angeleitet durch Katja Müller. An sieben Abenden im Verlauf von sieben Wochen üben wir in Gemeinschaft mit anderen die Grundlagen christlicher Meditation ein. Die Gruppentreffen werden ergänzt durch tägliche, persönliche Übungen. Zudem findet 1-2 Mal ein Begleitgespräch statt. Eine tolle Möglichkeit in der Corona- und Fastenzeit innerlich und äußerlich zur Ruhe zu kommen.

Hier gibt es weitere Informationen zum Lesen und Ausdrucken.

Eine Anmeldung ist erforderlich – bitte per E-Mail an: mueller_o@gmx.de

 

Ort: Zoom-Meeting
16. März 2021 bis 31. März 2021
Dienstag 0921 März
Vertiefter beten und glauben lernen durch Einübung in christliche Meditation. Immer dienstags von 20 bis 21:30 Uhr oder als zweite Möglichkeit mittwochs von 18 bis 19:30 Uhr jeweils via Zoom oder falls es die Coronaregeln erlauben auch in der Kirche.

90 Minuten Ruhe und Begegnung mit Gott, angeleitet durch Katja Müller. An sieben Abenden im Verlauf von sieben Wochen üben wir in Gemeinschaft mit anderen die Grundlagen christlicher Meditation ein. Die Gruppentreffen werden ergänzt durch tägliche, persönliche Übungen. Zudem findet 1-2 Mal ein Begleitgespräch statt. Eine tolle Möglichkeit in der Corona- und Fastenzeit innerlich und äußerlich zur Ruhe zu kommen.

Hier gibt es weitere Informationen zum Lesen und Ausdrucken.

Eine Anmeldung ist erforderlich – bitte per E-Mail an: mueller_o@gmx.de

 

Ort: Zoom-Meeting
09. März 2021 bis 31. März 2021
Donnerstag 0421 März
In der Passionszeit finden in der Waldkirche Andachten statt.

 

Ort: Waldkirche
04. März 2021 15:30 bis 16:15
Dienstag 0221 März
Vertiefter beten und glauben lernen durch Einübung in christliche Meditation. Immer dienstags von 20 bis 21:30 Uhr oder als zweite Möglichkeit mittwochs von 18 bis 19:30 Uhr jeweils via Zoom oder falls es die Coronaregeln erlauben auch in der Kirche.

90 Minuten Ruhe und Begegnung mit Gott, angeleitet durch Katja Müller. An sieben Abenden im Verlauf von sieben Wochen üben wir in Gemeinschaft mit anderen die Grundlagen christlicher Meditation ein. Die Gruppentreffen werden ergänzt durch tägliche, persönliche Übungen. Zudem findet 1-2 Mal ein Begleitgespräch statt. Eine tolle Möglichkeit in der Corona- und Fastenzeit innerlich und äußerlich zur Ruhe zu kommen.

Hier gibt es weitere Informationen zum Lesen und Ausdrucken.

Eine Anmeldung ist erforderlich – bitte per E-Mail an: mueller_o@gmx.de

 

Ort: Zoom-Meeting
02. März 2021 bis 31. März 2021
Mittwoch 2421 Februar
Die neuen Medien ermöglichen es uns, mit unseren Missionaren in Kontakt zu bleiben. Wir wollen in 60 min ein kurzes Update zu ihrer Arbeit hören und es gibt die Möglichkeit zu Fragen und Gespräch. Kurzweilig, interessant und Begegnung.

Zoomlink anfordern unter:  missio28@gmx.de

 

Ort: Zoom-Meeting
24. Februar 2021 20:00 bis 21:00
Dienstag 2321 Februar
Vertiefter beten und glauben lernen durch Einübung in christliche Meditation. Immer dienstags von 20 bis 21:30 Uhr oder als zweite Möglichkeit mittwochs von 18 bis 19:30 Uhr jeweils via Zoom oder falls es die Coronaregeln erlauben auch in der Kirche.

90 Minuten Ruhe und Begegnung mit Gott, angeleitet durch Katja Müller. An sieben Abenden im Verlauf von sieben Wochen üben wir in Gemeinschaft mit anderen die Grundlagen christlicher Meditation ein. Die Gruppentreffen werden ergänzt durch tägliche, persönliche Übungen. Zudem findet 1-2 Mal ein Begleitgespräch statt. Eine tolle Möglichkeit in der Corona- und Fastenzeit innerlich und äußerlich zur Ruhe zu kommen.

Hier gibt es weitere Informationen zum Lesen und Ausdrucken.

Eine Anmeldung ist erforderlich – bitte per E-Mail an: mueller_o@gmx.de

 

Ort: Zoom-Meeting
23. Februar 2021 bis 31. März 2021
Sonnabend 2021 Februar
Am 23. Januar sind wir mit unserem Glaubenskurs "Tor zur Bibel“ gestartet. Dieser bietet eine Einführung in zentrale Themen der Bibel als Lebens- und Glaubenshilfe an. Alle acht Kurseinheiten werden im wöchentlichen Rhythmus angeboten.

Die Treffen finden unter Berücksichtigung der aktuellen „Corona-Regeln“ in unseren Gemeinderäumen statt.

Nach den Vorträgen zum Tagesthema findet der Austausch in Kleingruppen statt, um das Gehörte zu reflektieren. 

Weitere Infos finden sie hier.

 

Ort: Gemeindehaus
20. Februar 2021 10:00 bis 12:15
Weitere Veranstaltungen 193 230 eventsa39ca52cb39e32e9394185db744b543f