konfis

Konfis

Zeit, Neues zu entdecken!? Über Gott, die Kirche, die Bibel und den christlichen Glauben. Mach mit bei unserem Konfirmandenunterricht für Teenager zwischen 13 und 14 Jahren.

Für viele evangelische Jugendliche ist der Tag der Konfirmation ein großes Fest. Damit ihr auf diesen großen Tag vorbereitet seid, könnt ihr rund ein Jahr lang unseren wöchentlichen Konfirmandenunterricht besuchen – immer donnerstags von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr (außer an Feiertagen und in den Ferien). Diesen verstehen wir als Glaubenskurs für junge Menschen im Alter zwischen 13 und 14 Jahren, in Ausnahmefällen auch ab 12 Jahren. Dort geht es nicht um Leistungen, sondern um deine Fragen zum Sinn des Lebens, zur Zukunft und zum Glauben.

Zusammen mit Gleichaltrigen erfährst du, was wichtig für dein Leben ist und welche Rolle die Gemeinde und der christliche Glaube dabei spielen können. Themen sind u.a.: Unsere Kirche – Die Bibel – Das Glaubensbekenntnis – Der dreieinige Gott: Vater, Sohn und heiliger Geist - Sünde und Erlösung – Gebet – Die 10 Gebote – Was kommt nach dem Tod? – Freundschaft, Liebe, Sexualität – Evolution oder Schöpfung – Glaube/Aberglaube – Sinn des Lebens – Taufe und Abendmahl

„Confirmare“ heißt „befestigen“ – denn am Ende der Konfirmandenzeit steht auch eine Entscheidungsfrage, ob du mit Jesus durchs Leben gehen willst oder nicht. Gott, der „Ja“ zu uns sagt und uns annimmt, wie wir sind, lässt uns hier eine freie Entscheidung!

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit euch und sind gespannt, welche Ideen oder Fragen ihr mitbringt.

Während der Konfirmandenzeit bieten wir eine viertägige Freizeit und eine Konfiübernachtung an. Die Konfifreizeit zu Beginn des Konfijahres führt traditionell in die Klostermühle. Beim gemeinsamen Essen, Reden, Spielen und Übernachten wachst ihr als Gruppe zusammen und erarbeitet nebenbei wichtige Themen – mit viel mehr Zeit und Möglichkeiten als im normalen Gruppentreffen. Viele Konfis sagen nach dem Ende ihrer Konfi-Zeit: Das Beste war die Freizeit.

Die Konfiübernachtung findet ungefähr zur Halbzeit des Konfijahres an einem Wochenende im Frühjahr statt und dabei wird in Zusammenarbeit mit den Pfarrern und den Konfihelfern euer gemeinsamer Vorstellungsgottesdienst vorbereitet. Auch das ist ein einmaliges Erlebnis, von dem nicht nur die Konfis sondern auch die ganze Gemeinde profitiert!

Terminplanung: Der Unterricht startet nach einem gemeinsamen Infoabend meistens im Juni eine jeden Jahres. Die Konfirmationen finden im darauffolgenden Jahr in der Regel am Sonntag Exaudi statt (Sonntag nach Christi Himmelfahrt), je nach Anzahl der Konfirmanden werden mehrere Gottesdienste angeboten (ggf. auch samstags). Ein spezieller Taufgottesdienst für noch nicht getaufte Konfirmanden findet entweder eine Woche vor dem Konfirmationswochenende oder am Samstag vor dem Konfirmationssonntag statt.

Freizeiten: Für die Freizeiten müssen die Kinder, sofern schulisch nichts dagegen spricht, vom Unterricht freigestellt werden. Hierfür gibt es eine offizielle Schulbefreiung von Seiten der Kirchengemeinde, die auch rechtlich abgesichert ist. Sollte es hier trotzdem zu Problemen kommen, sprechen Sie uns einfach an.

Kosten: Die Freizeiten und einiges Material können wir bezuschussen, aber nicht komplett finanzieren. Falls Sie die Kosten nicht bzw. nicht vollständig aufbringen können, sprechen Sie uns bitte an.

Inklusion: Wir sind sehr daran interessiert, dass Jugendliche den Zugang zum Glauben finden, die Interesse daran haben. Auch körperliche, sprachliche, geistige oder andere Einschränkungen sollen da kein Hindernis darstellen. Sprechen Sie uns an, falls dieser Fall auf Ihr Kind zutrifft. Wir sind motiviert, eine Begleitung für Ihr Kind zu finden und uns auf die Bedürfnisse Ihres Kindes einzustellen.

Anmeldung: Die Anmeldung für das Konfijahr beginnt immer nach Ostern. Wer als evangelisch registriert ist, wird von unserer Gemeinde angeschrieben und erhält ein Anmeldeformular. Darüber hinaus kann jeder Interssierte ein Anmeldformular im Gemeindebüro bekommen und den Termin des Infosabends erfragen. Wir freuen uns über alle, die zu uns kommen und mit uns gemeinsam das Konfijahr erleben.

Hier ist die Einladung der Konfirmanden 2019/2020 als .pdf zu finden.

Der Anmeldebogen Konfirmationsjahrgang 2019/2020 ist hier als .pdf Download hinterlegt.

Weitere Infos gibt es beim Infoabend oder im Gemeindebüro.