In unserer Kirchengemeinde sind Seniorinnen und Senioren nicht wegzudenken, ihr oft jahrelanges Engagement ist unschätzbar wertvoll.

Wir möchten deshalb für alle Frauen und Männer in vorangeschrittenem Alter ein Ort sein, an dem sie willkommen sind, unabhängig davon, ob sie ehrenamtlich das kirchliche Leben mitgestalten, kirchliche Veranstaltungen besuchen oder Hilfsangebote nutzen.

Unser Seniorenkreis trifft sich 14-täglich dienstags von 15.00 bis 16.30 Uhr im Gemeindehaus. Im Wechsel dazu findet das Kaffee Hoffnung ebenfalls 14-täglich dienstags von 15.00 bis 16.30 Uhr im Altenheim Haus Jona statt.

Bei einer Tasse Tee oder Kaffee und einem Stückchen Kuchen beschäftigen wir uns altersgerecht mit Themen aus der Bibel.